Jetzt mit der App "BranchenMap" die Münchner Branchen mobil erleben! Später

Chirotherapie in München

Einträge 1 bis 10 von 24. In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 80.712 mal besucht!

Ergebnisse für Chirotherapie.

ChirotherapeutAufgaben eines ChirotherapeutenDie ist eine besondere Form der medizinischen Behandlungsmethode, die vor allem für Sportler auf der Suche nach optimiertem Bewegungsablauf und für in der Bewegung eingeschränkte Menschen relevant ist. mehr

Rosenheimer Str. 181,
81671 München
Berg am Laim

089 400719

Richard-Strauss-Str. 71,
81679 München
Bogenhausen

089 473116

Herzog-Wilhelm-Str. 17,
80331 München
Altstadt

089 2605046

Münchner Freiheit 12,
80802 München
Schwabing

089 330668080

Branche Chirotherapie - weitere Einträge

Sendlinger Str. 14,
80331 München
Altstadt

089 18910600

Chirotherapie Infos

Chirotherapeut

Aufgaben eines Chirotherapeuten

Die ist eine besondere Form der medizinischen Behandlungsmethode, die vor allem für Sportler auf der Suche nach optimiertem Bewegungsablauf und für in der Bewegung eingeschränkte Menschen relevant ist. Die heißt auch manuelle Therapie, die aus der amerikanischen Osteopathie entstanden ist. Der Begriff stammt aus dem griechischen, die Ansätze waren bereits den alten Ägyptern bekannt. Heute sind Chiropraktiker für das Wiederherstellen der normalen Beweglichkeit der Gelenke mit speziellen Techniken zuständig. Die Patienten leiden besonders häufig an einer Verschiebung der Wirbel oder an gestörtem Gelenkspiel. Für die Zulassung zur Chirotherapie gelten besondere Regeln: Heilpraktiker, Krankengymnasten oder Masseure dürfen keine Chirotherapie betreiben, sondern nur der dafür zuständige Arzt. Ursprünglich wurde Chirotherapie von Laien ausgeübt, als sogenannte Handgrifftherapie. Dabei sollten verschobene oder blockierte Wirbelkörper wieder korrigiert werden. Der behandelnde Arzt mobilisiert und manipuliert die Gelenke. Er wendet bestimmte Handgriffe an, um sie wieder in die ursprüngliche Position zu bringen und dadurch ihre Beweglichkeit herzustellen. Wichtig sind dabei meistens wiederholte Dehnungsbewegungen. Diese Methode beruht auf der Erkenntnis, dass eine sehr schnell durchgeführte und kurze Bewegung oft zu einer vollständigen Wiederherstellung der Beweglichkeit führen kann.

Unterschied zwischen Chirotherapie und Chiropraktik

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen den Techniken die der Arzt anwendet () und jenen es Heilpraktikers (Chiropraktik). Physiotherapeuten dürfen außerdem bestimmte Techniken an Extremitätengelenken sowie mobilisierende Wirbelsäulentechniken ausführen. Dies wird dann aber manuelle Therapie und nicht manuelle Medizin genannt. Ein weiteres Feld der Chiropraktik ist die der Therapie von Schmerzen oder von Fehlfunktionen innerer Organe, sofern diese durch die Reizung verursacht werden. Allgemein gilt Chirotherapie als eine komplementärmedizinische Behandlungsweise. Chirotherapie darf von Ärzten angeboten werden, die über ihre schulmedizinische Ausbildung hinaus, eine entsprechende Ausbildung absolviert haben. Im Unterschied dazu wird die Bezeichnung Chiropraktiker oder Chiropraktor von Heilpraktikern verwendet und ist gesetzlich nicht geschützt. Den meisten Patienten kann empfohlen werden für den Erfolg der Therapie eine anschließende Krankengymnastik aufzunehmen, bei der der Patient, aktive oder passive Bewegungen, unter Anleitung ausführt. München bietet ein besonders großes Angebot an chiropraktischen Behandlungsangeboten mit einem hohen Spezialisierungsfaktior.

Weißenburger Str. 25,
81667 München
Haidhausen

089 4599190

Albert-Roßhaupter-Str. 25,
81369 München
Sendling

089 7439021

Togostr. 17,
81827 München
Trudering

089 43529535

Nymphenburger Str. 164,
80634 München
Neuhausen

089 168010

Ergebnisseite:

1 2 3