Jetzt mit der App "BranchenMap" die Münchner Branchen mobil erleben! Später

Detektei in Giesing

36 Einträge. In den letzten 21 Monaten wurde die Seite insgesamt 40.483 mal besucht!

Detektei München Detektive aus einer kennt man eigentlich nur aus Film und Fernsehen, doch den Beruf des Detektivs gibt es tatsächlich auch im wahren Leben. mehr

Lilienstr. 81
81669 München,
Au

Branche: Detektei

Ottobrunner Str. 13
81737 München,
Perlach

Branche: Detektei

Maximilianstr. 35A
80539 München,
Altstadt

Branche: Detektei

Schatzbogen 39
81829 München,
Trudering

Branche: Detektei

85521 Ottobrunn

Branche: Detektei

Hamburger Str. 7
80809 München,
Milbertshofen

Branche: Detektei

Riesenburgstr. 26
81249 München,
Aubing

Branche: Detektei

81547 München

Branche: Detektei

85521 Ottobrunn

Branche: Detektei

Detektei Infos

Detektei München


Detektive aus einer kennt man eigentlich nur aus Film und Fernsehen, doch den Beruf des Detektivs gibt es tatsächlich auch im wahren Leben. Der Detektiv oder eine Detektei, sie bezeichnet das Unternehmen in dem ein Detektiv tätig ist, führt Arbeiten wie Recherchen, Beschattungen, Spurensicherung, Beobachtungen oder auch Befragungen durch, um an bestimmte Informationen und Erkenntnisse zu gelangen. In München gibt es eine große Anzahl an Detekteien. Manch eine Detektei in München hat sich dabei auf bestimmte Bereiche hinsichtlich seiner Arbeit spezialisiert. Auch viele Wachdienstunternehmen in München bieten zusätzlich Detektivdienste an. Die Frage: „wo finde ich einen Detektiv in München?“, kann oft mit einem Blick in das Branchenbuch „Die Münchner“ beantwortet werden.  Hier findet man vom großen Detektiv Büro bis hin zum Privatdetektiv viele verschiedene Anlaufstellen in München.

Angebote einer Detektei

Eine Detektei und deren Detektive in München haben ein recht breites Angebot an Dienstleistungen. Die Detektivbranche lässt sich dabei nach den verschiedenen Kategorien in unserem Rechtssystem ordnen:

- Straf- und Arbeitsrecht: Firmen engagieren oft eine Detektei, um arbeitsrechtliche Angelegenheiten zu klären. So kann es zum Beispiel die Aufgabe von einer Detektivfirma sein, einem Arbeitnehmer seine unerlaubte Nebentätigkeit nachzuweisen oder einen Missbrauch der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall aufzudecken. Auch bei dem Verdacht auf Schwarzarbeit oder Abrechnungs- und Spesenmanipulation können Detektive möglicherweise für Klarheit sorgen. Eventuell können Detektive für ein Unternehmen auch einen Versicherungsbetrug aufdecken. Auch bei einer Wirtschaftauskunft kommt manchmal ein Detektivunternehmen zum Einsatz, um gewisse Informationen einzuholen. Dabei muss sich die Detektei natürlich an die strikt geregelten Datenschutzbestimmungen halten und diese bei ihrer Detektivarbeit nicht verletzen. Wie man bereits erkennen kann, gibt es viele Möglichkeiten für eine Detektei zu ermitteln.

- Ehe und Zivilrecht: Private Auftraggeber eines Detektiv Büros in München verfolgen meistens andere Ziele. So werden Detektive oft bei  Partnerschafts-, Unterhalts- oder Familienstreitigkeiten eingeschaltet. So kann man oft einen „Detektiv für Fremdgehen“ engagieren, der die partnerschaftliche Untreue aufdecken soll, hier benutzen Detektive zur Beweissicherung meistens Fotokameras. Oft wenden sich Privatpersonen auch an eine Detektei auf Empfehlung von ihrem Rechtsanwalt für Scheidung in München. Ein Detektiv für Personensuche hat sich auf das Auffinden von vermissten Personen spezialisiert. Dazu gehört beispielsweise das Aufdecken einer Kindesentführung ins Ausland. Denn genau bei solchen Fällen, rät ein Rechtsanwalt für internationales Scheidungsrecht seinen Klienten häufig, Detektive zur Ermittlung des Aufenthaltsortes des Kindes zu engagieren. Bei Sorgerechts- und Unterhaltsstreitigkeiten kann die Hilfe einer Detektei ebenso von Vorteil sein.

-Patent und Wettbewerbsrecht: Ein weiterer Arbeitsbereich im Detektivgeschäft ist der im Patent- und Wettbewerbsrecht. Eine Detektei  ermittelt auch bei Fragen und Problemen zur Patentrechtsverletzung, Betriebsspionage oder Marken- und Produktpiraterie.

-Aufenthaltsermittlung: Auch bei der Ermittlung von Aufenthaltsorten bestimmter Personen können  Detektive aus einer Münchner Detektei hilfreich sein. Dabei muss es sich nicht immer um eine vermisste Person handeln, sondern eine Detektiv GmbH kann auch verschwundene Schuldner im Auftrag von einem Inkassobüro oder untergetauchte Betrüger für ihre Kunden aufspüren.

Privatdetektive München

Privatdetektive sind in dem Berufsfeld der Detektei vom Berufsdetektiv, wie es beispielsweise ein Kaufhausdetektiv ist, zu trennen. Der Kaufhausdetektiv ist ein geregelter Beruf, dem  man dem Bewachungs- und Sicherheitsgewerbe zuordnet. Ein Kaufhausdetektiv hat primär die Aufgabe Diebstähle in einem Laden oder Kaufhaus durch Kunden oder Mitarbeiter zu verhindern. Er muss für seine Tätigkeit einen vorgebenen Ausbildungsweg absolvieren und hat nach diesem eine Sachkundeprüfung vor der zuständigen IHK abzulegen.

Wenn man als Privat-Detektiv in einer privaten Detektei arbeiten möchte, gibt es im Gegensatz dazu keinen vorgeschriebenen Ausbildungsweg. Privatdetektive sollten allerdings im Allgemeinen eine gute Beobachtungsgabe haben. Auch sollten Privatdetektive von Natur aus Freude am Entdecken mit sich bringen. Des Weiteren müssen Privatdetektive stets die Geduld bewahren  und eine gute Intuition besitzen. Bei Gesprächen mit Kunden und Verdächtigen brauchen Privatdetektive außerdem eine Menge Fingerspitzengefühl.

Ergebnisseite:

1 2 3 4 ...