Die Münchner
Branche, Schlagwort, Name, Telefonnummer
Ort, Stadtteil, Standort, PLZ, Straße
Umkreissuche
Branchenstatistik
Branchenstatistik
Die Branche PC Notdienst Pasing wurde vom bis zum 31.10.2014 insgesamt 16.736 mal besucht!
Es wurde keine Firma in der Branche 'PC Notdienst' mit Ihrer Ortsangabe 'Pasing' gefunden,
aber wir haben folgende Firmen in der Branche gefunden:


PC Notdienst Pasing: 8 Einträge gefunden

Suchergebnis ist sortiert nach:
Voreinstellung
|  In meiner Nähe |  PLZ |  A-Z
Einträge von
1 - 8
Branche - sortiert nach Entfernung
PC Notdienst Pasing
Tel.: 089 18006960
Callback
Routenplaner
Eintrag ändern/löschen
PC Notdienst Pasing
Tel.: 089 74612104
81373 München
Callback
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
PC Notdienst Pasing
Tel.: 01755261868
Callback
Routenplaner
Eintrag ändern/löschen
PC Notdienst Pasing
Tel.: 08974029857
Efeustr. 13
80689 München
, Laim
Callback
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
PC Notdienst Pasing
Tel.: 01719906952
80801 München
Callback
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
PC Notdienst Pasing
Tel.: 089 74427977
Callback
Routenplaner
Eintrag ändern/löschen
Ähnliche Branchen - 7 Brancheneinträge gefunden
Meinten Sie vielleicht: Branchenvorschlag (Suche nach Buchstabenübereinstimmung) - 4 Branchen gefunden

Brancheninfo: PC Notdienst

PC Notdienst München


Unter einem PC Notdienst versteht man eine Unternehmen oder einen Spezialisten, der sich auf die Reparatur von Computern spezialisiert hat. Ein PC Notdienst kann während den Öffnungszeiten über das Telefon erreichbar und hilft Ihnen entweder direkt am Telefon oder vor Ort bei einem Problem mit ihrem PC.

PC Notdienst bzw. Computerreparatur in München

Ein PC Notdienst in München wird am häufigsten bei einem Virus, einem Softwarefehler, bei Internetproblemen, bei einem defekten Rechner oder bei anderen Problemen rund um die Computerhilfe kontaktiert. Ist das aufgetauchte Problem nicht telefonisch oder durch einen Hausbesuch in München zu klären, nimmt der PC Notdienst- Mitarbeiter den Computer z.B. für den Austausch von defekter Hardware, mit in seine Werkstatt. Einige PC Notdienste in München bieten neben der Reparatur von PC’s, auch die Computerreparatur von Hardware wie z.B. Drucker, Maus, Tastatur, Bildschirme, Scanner oder Druckern an. Auch Firmen können auf die Dienste von PC Notdiensten zurückgreifen. Kommt es z.B. zu Problemen mit dem Großrechner, mit dem Server, Virenbefall, Datenverlust oder zu Schwierigkeiten bei Hard- und Softwareinstallation, so können einige Computerreparatur-Dienstleister in München sogar rund um die Uhr kontaktiert werden.

Ein Computernotdienst kann dann Hilfe leisten, wenn die eigenen Computerfähigkeiten an Grenzen stoßen. Die Kosten für einen PC Notdienst in München unterscheiden sich je nach Firma. Manche Notdienste werben mit Pauschalpreisen ab einem geringen Betrag, andere berechnen nichts für die Anfahrt usw..

Dienstleistungen von einem PC Notdienst bzw. der Computerreparatur in München

Ein PC Notdienst bietet häufig folgende Kundendienstleistungen an:

Datenrettung und Datenwiederherstellung: Mit dem Begriff Datenrettung bezeichnet man das Wiederherstellen von gelöschten Dateien von Speichermedien wie Festplatten, DVDs oder CDs, Speicherkarten oder USB-Sticks. Während ein PC Notdienst gelöschte Daten oftmals retten kann, kann ein defekter Datenträger, der physisch beschädigt ist, nicht immer von einer Computerhilfe gerettet werden.

Virenbeseitigung: PC`s in München können von Viren oder Trojanern befallen werden, die teils erhebliche Schäden verursachen. Vor allem bei häufiger Internetnutzung ohne ausreichende Schutzmaßnahmen sind PCs anfällig für Befall. Ein PC Notdienst kann die richtigen Maßnahmen ergreifen, um Viren oder Trojaner unschädlich zu machen.

Virenschutz und Internetsicherheit: Damit der Computer vor Viren und Trojanern geschützt ist, kann ein PC Notdienst Schutzmaßnahmen ergreifen. Dazu zählt vor allem die Installation einer Firewall (ein Kontrollprogramm zwischen dem Computer und einem Netzwerk, zum Beispiel dem Internet), das Einrichten von Virenscannern (Programme, die Viren automatisch lokalisieren und unschädlich machen können) und das Schließen von Sicherheitslücken im System. Viele Anwender wissen nicht, dass in gängigen Internetbrowsern große Sicherheitslücken klaffen können. Ein Computernotdienst weiß über diese Mängel Bescheid und kann Abhilfe verschaffen.

Installation von Hardware und Software: Oft geschieht es, dass Computerbenutzer gerade bei der Einrichtung von größeren Systemen mit mehreren, miteinander verknüpften PCs überfordert sind. Ein PC Notdienst kann bei der Einrichtung von PC-Systemen helfen, Programme installieren und für die Funktionstüchtigkeit von EDV-Anlagen sorgen.

Netzwerk: Ein Netzwerk ist eine Verbindung, die zwei oder mehrere Komponenten eines Systems miteinander verbindet. Netzwerke sind inzwischen kaum noch wegzudenken, nicht nur bei Firmen, sondern auch im privaten Bereich. Ein PC Notdienst hilft den Anwendern bei der Einrichtung und bei Problemen mit allen Arten von Netzwerken.

Computerreparatur Schulung: Einige PC Notdienste bieten neben diesen Dienstleistungen auch Schulungen an, die sich mit den verschiedensten Themen zu EDV-Anlagen befassen können. Viele Schulungen drehen sich um das Thema Internet, da dies wohl eines der komplexesten Gebiete in der EDV darstellt. Auch für die Computerreparatur und Computerhilfe gibt es in München spezielle Schulungen.

Computerreparatur: Zwar gibt es eigene Computerreparatur-Dienste, allerdings bieten auch einige PC Notdienste die Reparatur von Computern und die generelle Computerhilfe an. Reparaturen betreffen die Hardware-Komponenten eines Computersystems, der Preis für die Reparatur errechnet der Computernotdienst aus den Kosten für Material, Anfahrt, Stundenlohn und anderen anfallenden Kosten.


Pasing

Pasing

Mit dem Begriff Pasing bezeichnet man einen Stadtteil in München, der gemeinsam mit Obermenzing den Stadtteil 21 Pasing-Obermenzing darstellt. Pasing liegt im Westen Münchens und grenzt im Süden an die Stadtviertel Blumenau und Lochham, im Westen an Lochham und Aubing, im Norden an Obermenzing und im Osten an Laim.
Bis 1938 war Pasing eine eigene Stadt und wurde dann zwangseingemeindet. Noch heute hat Pasing eine von München fast eigenständige Infrastruktur, auch an der Selbstwahrnehmung des Stadtteils merkt man einigen Bürgern an, dass sie sich nicht zu München gehörend fühlen.

Geschichte von Pasing

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Pasing im Jahr 763 als "villa Pasingas". Aus der Zeit des Mittelalters gibt es wenig überlieferte Nachrichten über Pasing. Erst seit dem 16. Jahrhundert wird Pasing mit einer eigenen Gerichtsbarkeit in den Akten aufgeführt. Mit der neuen Landgerichtseinteilung, die Pasing zum Landgericht München zuordnete, war die alte Politik-Ordnung Pasings als Hofmark aufgehoben. Im Zuge dieser Modernisierung entstanden viele neue Industriebetriebe in Pasing, doch trotzdem war das Bild des heutigen Stadtteils damals immer noch landwirtschaftlich geprägt.
Ein großer Schritt zur Weiterentwicklung von Pasing war mit der Eröffnung der zweiten bayerischen Eisenbahnlinie von München nach Augsburg getan. Fortan wuchs das Viertel - auch, weil immer mehr Münchner Bürger Pasing für sich entdeckten. Gleichzeitig entstanden Schulen und andere Einrichtungen des öffentlichen Lebens. Am 1. Januar 1905 wurde Pasing schließlich zur Stadt ernannt.
Nachdem die Nationalsozialisten an die Macht gelangten, wurde es für Pasing jedoch immer schwerer, die Eigenständigkeit beizubehalten. Da die Nazis München zur "Hauptstadt der Bewegung" machen wollten, gemeindeten sie Pasing 1938 nach München ein.

Pasing heute

Da sich Pasing bis zur jüngsten Vergangenheit als eigenständige Stadt entwickelte, lassen sich kaum Besonderheiten in der Bevölkerungsentwicklung finden - alle Schichten und Bildungsniveaus sind vertreten, ebenso ist der Anteil der Ausländer und Arbeitslosen durchschnittlich. In Pasing gibt es keinen Schwerpunkt auf einem Gewerbebereich, die 21.000 Arbeitsplätze in Pasing verteilen sich auf alle Wirtschaftsbereiche gleich.
In Pasing finden sich überdurchschnittlich viele Schulen und Bildungseinrichtungen, weshalb der Stadtteil auch oft als "Schulstadt" oder "Schulstadtteil" bezeichnet wird. Weitere wichtige Einrichtungen des öffentlichen Lebens sind das Kulturzentrum Pasinger Fabrik, das Alfons-Hoffmann-Altenheim, das Bürgerzentrum Rathaus Pasing und das Klinikum München Pasing.

Verkehrsanbindung von Pasing

Durch Pasing führen einige wichtige Straßen, die für den Autoverkehr von ganz München bedeutend sind, wie beispielsweise die Bodenseestraße und die Planegger Straße. U-Bahnlinien fahren keine nach Pasing, dafür halten aber mehrere S-Bahnlinien an der Station Pasing. Außerdem ist der Bahnhof Pasing auch als Fernbahnhof mit ICE-Systemhalt von Bedeutung.