Die Münchner
Branche, Schlagwort, Name, Telefonnummer
Ort, Stadtteil, Standort, PLZ, Straße
Umkreissuche
Branchenstatistik
Branchenstatistik
Die Branche Sanitärinstallation Bogenhausen wurde vom bis zum 25.10.2014 insgesamt 99.846 mal besucht!

Sanitärinstallation Bogenhausen: 2 Einträge gefunden

Suchergebnis ist sortiert nach:
Voreinstellung
|  In meiner Nähe |  PLZ |  A-Z
Einträge von
1 - 2
Branche: Sanitärinstallation Bogenhausen
Sanitärinstallation Bogenhausen
Tel.: 0894486841 | Fax: 0894481077
Richard-Strauss-Str. 7
81677 München
, Bogenhausen
Callback
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
Sanitärinstallation Bogenhausen
Tel.: 08999895747 | Fax: 08999895746
Osserstr. 36
81679 München
, Bogenhausen
Callback
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
Ähnliche Branchen - 5 Brancheneinträge gefunden
Meinten Sie vielleicht: Branchenvorschlag (Suche nach Buchstabenübereinstimmung) - 2 Branchen gefunden

Brancheninfo: Sanitärinstallation

Sanitärinstallation München


Mit der Sanitärinstallation beschäftigen sich meist Unternehmen, die sich auf den privaten und öffentlichen Baubereich spezialisiert haben. Zu den Sanitär-Tätigkeiten zählen insbesondere die technische Installation für die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung, unter Berücksichtigung von Hygiene und Gesundheit der Allgemeinheit. Die Sanitärinstallation kommt nicht nur innerhäuslich in  privaten Badezimmern vor, sondern ist auch die Grundlage für den Betrieb einer Versorgung mit Nutzwasser. So wird die Sanitärinstallation überall eingesetzt wo es der Bedarf an hygienischen Verhältnissen einen hohen Stellenwert besitzt. Wie beispielsweise in Schwimmbadanlagen, Saunen, Großküchen oder Schlachthäusern. Im Haushalt kommt die Sanitärtechnik in jedem Bad z.B. bei Dusche, Toilette, Badewanne, Waschbecken etc. zum Einsatz. Früher war der Sanitärinstallateur noch ein anerkannter Ausbildungsberuf, doch heutzutage wird er mit dem Beruf des Heizungsbauers zusammengelegt. Die offizielle Berufsbezeichnung lautet heutzutage Anlagemechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Die Aufgabengebiete der Sanitärinstallation finden hauptsächlich im Badezimmer oder in der Küche statt. Dort ist der Anlagemechaniker (auch Klempner genannt) für die Wasser, Warmwasser und Abwasserversorgung bzw. Wasserentsorgung sowie für die Heizungen in München zuständig. Der größte und sichtbarste Teil der Sanitärinstallation ist die Sanitärkeramik. Dazu zählen u.a. Waschbecken, Bidet, Toilette mit Spülkasten, Urinal und die Fliesen. Badewannen und Duschtassen sind zwar auch ein Teilgebiet der Sanitärinstallation, allerdings zählen sie nicht zu der Keramik, da sie aus emailliertem Stahlblech oder Acryl bestehen.

Sanitärinstallation in München

In München gibt es zahlreiche Unternehmen die sich auf die Sanitärinstallation spezialisiert haben. Falls man auf der Suche nach einer Badrenovierung (Badsanierung), einer Wasserversorgung oder nach der Behebung eines Rohrbruchs ist, muss man in München nicht lange suchen. Einige Sanitär-Unternehmen in München bieten auch die Rohrreinigung oder einen 24-Stunden-Kundendienst für Sanitärinstallationen an, damit z.B. ein Rohrbruch so schnell wie möglich behoben werden kann.

Aufgabenbereiche des Anlagemechanikers für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Eine Firma, die Sanitärbedarf in München vertreibt, bietet neben der Badinstallation, Badrenovierung und Reparaturen (von z.B. einem tropfenden Wasserhahn und die Behebung eines Rohrbruchs), Rohrreinigung und Rohrverlegung, Rohrbruchortung, Abflussreinigung, Heizkesselinstallation meist noch weitere Dienstleistungen wie Solarinstallation von Solaranlagen, Gasleitungsinstallation, Fliesenverlegung, Kanalreinigung, Kanalbau und Kanaluntersuchung, Grubenentleerung, Gas-Etagen-Heizungen und Kernbohrungen an.  Neben dem Installations- und Reparaturservice ist auch die Beratung ein wichtiger Bestandteil der Dienstleistung eines Sanitär-Unternehmens. Einige Unternehmen bieten auch einen 24-Stunden-Notdienst für z.B. Rohrbruch an. Des Weiteren sind Anlagemechaniker auch für die Heizungsinstallation, die Heizungsreparatur sowie die Heizungsrohrverlegung zuständig. Anlagemechaniker beschäftigen sich auch mit der Klimatechnik. Die Aufgabe der Klimatechnik ist es Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität in einem Raum zu regeln. Dazu zählt die Installation von Klimaanlagen, die mit geeigneter Luftführung entweder Wärme abfuhren oder zuführen oder die Feuchtigkeit steigern oder absenken kann. Die Klimatechnik spielt in vielen Gebieten, wie Büro- und Wohngebäuden, Lagerhäusern, Gewächshäusern, Kfz oder Klimakammern eine wichtige Rolle.  In Büroräumen sollte die Temperatur der Raumluft zwischen 19 und 27 °C, die Luftfeuchtigkeit zwischen 20 und 70 % und die Luftbewegung fast nicht wahrnehmbar sein.

Rohrreinigung als Dienstleistung der Sanitärinstallation in München

Unter einer Rohrreinigung (auch Rohrsanierung genannt) versteht man ein Verfahren, das zur Säuberung und Instandhaltung von Rohrleitungen dient. Durch den Transport einer Substanz kann es zu einer Ablagerung und schließlich zu einer teilweisen oder vollständigen Verstopfung eines Rohres kommen.


Bogenhausen

Bogenhausen

Der Begriff Bogenhausen bezeichnet einen Stadtteil im Münchner Nordosten, der den Stadtbezirk 13 Bogenhausen bildet. Bogenhausen grenzt im Norden an Unterföhring, im Osten an das Riemer Reitgelände, im Westen an die Isar und im Süden an die Autobahn A94.
Momentan leben rund 73.000 Menschen in Bogenhausen auf einer Fläche von 2371 Hektar. In Bogenhausen leben viele Singles: Über 50 Prozent der Bevölkerung besteht aus Ein-Personen-Haushalten. Die Sozialstruktur ist sehr ausgewogen, in Bogenhausen sind sowohl mittlere als auch höhere Einkommensschichten vertreten.

Geschichte von Bogenhausen

Bogenhausen wurde 768 erstmals urkundlich erwähnt - damals allerdings noch unter dem Namen "pupinhusir", was so viel wie "die Häuser des Pubo" bedeutet. Bogenhausen wurde 1892 nach München eingemeindet und entwickelte sich von da an zu einem Viertel mit vielen Villen für Besserverdiener, was auch an dem Prestige des nahe gelegenen Herzogparks liegt.
Nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden in Bogenhausen nach und nach auch größere Wohnanlagen wie die Parkstadt Bogenhausen, die von 1955 bis 1957 gebaut wurde. Weitere Großwohnanlagen rund um Bogenhausen folgten in den Jahren danach in Oberföhring, Englschalking, Johanneskirchen, Daglfing und Denning. Allerdings sieht man in den meisten dieser ehemaligen Dörfer die ursprüngliche dörfliche Struktur.

Bogenhausen heute

Auch heute noch gilt Bogenhausen als Adresse für Münchens Besserverdiener. Vor allem in Alt-Bogenhausen stehen noch viele große und imposante Villen - auch welche des Jugendstils. In anderen Ecken wiederum dominieren Hochhäuser und moderne Bürogebäude das Bild von Bogenhausen. In Bogenhausen gibt es nur wenig Industrie - ein Großteil der Arbeitsplätze entfällt auf das Dienstleistungsgewerbe. Neben dem Bürostandort Arabellapark ist hier auch das Krankenhaus Bogenhausen von großer Bedeutung.
Für Touristen und auch Münchner interessant ist Bogenhausen wegen seinem breiten Angebot an Kultur und Sehenswürdigkeiten. Erwähnenswert sind unter anderem das Prinzregententheater am Prinzregentenplatz und der Friedensengel in der Prinzregentenstraße. Bekannt ist Bogenhausen auch für seine Rokoko-Kirche St. Georg.
Bogenhausen bietet für Familien ein breites Spektrum an Schul- und Freizeitangeboten: In Bogenhausen gibt es unter anderem 24 Sportanlagen, ein Freibad, ein Hallenbad, 24 Schulen, elf Bibliotheken, zwei Theater und zwei Kinos.

Verkehrsanbindung in Bogenhausen

Bogenhausen ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Neben einigen Buslinien verkehren in Bogenhausen die S-Bahnlinie S8 (Haltestellen Daglfing, Englschalking, Johanneskirchen) und die U-Bahnlinie U4 (Prinzregentenplatz, Böhmerwaldplatz, Richard-Strauss-Straße, Arabellapark).
Daneben ist Bogenhausen auch für den Individualverkehr interessant. Wer nach Bogenhausen fahren möchte, kann das entweder über die Richard-Strauss-Straße, die Weltenburger Straße, die Effnerstraße, die Englschalkinger Straße - oder über die Autobahn A94.