Jetzt mit der App "BranchenMap" die Münchner Branchen mobil erleben! Später

Sicherheitsdienst in München

Einträge 1 bis 10 von 18. In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 10.372 mal besucht!

Ergebnisse für Sicherheitsdienst.

Mit dem Begriff wird ein Unternehmen bezeichnet, das Dienstleistungen aus der Sicherheitssparte anbietet. mehr

Münchner Str. 195,
85757 Karlsfeld
Rothschwaige

089 298220

Bodenehrstr. 20,
81373 München
Sendling

015141226889

Heppstr. 126,
80995 München

089 31402460

Branche Sicherheitsdienst - weitere Einträge

Tegernseer Platz 4,
81541 München
Giesing

089 64947131

Münchner Str. 22,
85640 Putzbrunn

089 437783940

Sicherheitsdienst Infos

Mit dem Begriff wird ein Unternehmen bezeichnet, das Dienstleistungen aus der Sicherheitssparte anbietet. Ein solcher externer Sicherheitsdienst kommt dann zum Einsatz, wenn eine Präsenz nur temporär von Nöten ist, oder aber der Sicherheitsaspekt in einem Unternehmen dauerhaft ausgelagert ist, und sämtliche Aspekte von einem externen Unternehmen erledigt werden.
Häufig ist mit auch die hausinterne Sicherheitsabteilung in einem Unternehmen gemeint. Ein Sicherheitsdienst wird oft auch als "Security" bezeichnet.

Dienstleistungen bei einem Sicherheitsdienst

Je nach Ausrichtung und Spezialisierung bietet ein verschiedene Dienstleistungen an. Häufig werden von einem Sicherheitsdienst mehrere dieser Dienstleistungen gleichzeitig erledigt. Gerade ein kleinerer Sicherheitsdienst ist bisweilen allerdings auf die Durchführung einer einzigen Aufgabe spezialisiert.

Zu den gängigsten Dienstleistungen eines Sicherheitsdiensts gehören:

- Brandschutz: Der führt regelmäßige Kontrollen der örtlichen Gegebenheiten und Brandschutzeinrichtungen durch. Häufig laufen die Alarmsysteme direkt beim Sicherheitsdienst zusammen. Dieser kann dann im Notfall erste Gegenmaßnahmen koordinieren.
- Schutz von Personen: Hier kümmern sich Angestellte des (in diesem Fall häufig auch Bodyguards genannt) um Leib und Leben einer zu schützenden Person. Besonders häufig werden Bodyguards für Politiker und Prominente abgestellt.
- Schutz von Objekten: Auch beim Objektschutz sind die Einsatzmöglichkeiten für einen äußerst vielfältig. Häufig werden Pforten oder Eingangsbereiche von einem Sicherheitsdienst überwacht. Üblich ist auch die Fernüberwachung mittels Kameras und Alarmsystemen.
- Dienstleistungen im Zusammenhang mit Veranstaltungen: Die Anwendungsmöglichkeiten für einen Sicherheitsdienst bei Veranstaltungen sind äußerst vielfältig. Ob auf Konzerten oder Fußballspielen, von der Einlasskontrolle bis zur kompletten Sicherung der Veranstaltung: ein wird ab einer bestimmten Veranstaltungsgröße unbedingt benötigt.
- Streifendienst: Der kümmert sich hier um die Sicherung eines bestimmten Gebietes, indem er Streifen motorisiert oder zu Fuß durchführt. Häufig kommt einem Sicherheitsdienst beispielsweise die Sicherung eines Werksgeländes bei Nacht zuteil.
- Geldtransporte: Hier kümmert sich der um den Transport von größeren Mengen an Geld. Hierunter fallen insbesondere Transporte von einem Geldinstitut zum anderen, oder die Bargeldabholung von Unternehmen im Einzelhandel, die aus Sicherheitsgründen einem Sicherheitsdienst überlassen wird.

Wer arbeitet bei einem Sicherheitsdienst?

Seit geraumer Zeit existiert ein eigener Ausbildungsberuf, der zur Arbeit in einem befähigen soll. Es handelt sich um die staatlich anerkannte Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit. Die Ausbildungszeit in einem Sicherheitsdienst (mit parallelem Schulunterricht) nimmt für gewöhnlich 3 Jahre in Anspruch. Nach 2 Jahren Berufspraxis in einem Sicherheitsdienst kann die Weiterbildung zum/zur Meister/in für Schutz und Sicherheit erfolgen.
Darüber hinaus existieren zahlreiche private Ausbildungskonzepte. Deren Ausrichtung und Ausbildungskonzepte variieren stark. Den größten Teil der Arbeit in einem erledigen allerdings nur selten gesondert ausgebildete Arbeitskräfte. Meist erfolgt jedoch mindestens eine Unterweisung, bevor die Arbeit im Sicherheitsdienst beginnt. In manchen Fällen werden diese Grundlagen durch spezielle Schulungen und Kurse parallel zur Arbeit im Sicherheitsdienst aufgefrischt und ergänzt.

Frankfurter Ring 193A,
80807 München

089 32002631

Allgäuer Str. 1,
81475 München
Fürstenried

089 12199927

Zentnerstr. 2,
80798 München
Schwabing

089 12309201

Kirschstr. 18,
80999 München
Allach-Untermenzing

089 81889499

Ergebnisseite:

1 2