Die Münchner
Branche, Schlagwort, Name, Telefonnummer
Ort, Stadtteil, Standort, PLZ, Straße
Umkreissuche
Branchenstatistik
Branchenstatistik
Die Branche Restaurant wurde vom bis zum 22.07.2014 insgesamt 129.605 mal besucht!

XXL Restaurant München: 3 Einträge gefunden

Suchergebnis ist sortiert nach:
Voreinstellung
|  In meiner Nähe |  PLZ |  A-Z
Einträge von
1 - 3
Namentreffer (XXL Restaurant) - weitere Einträge

XXL GmbH

Postdienst
Tel.: (089) 43577320
Peter-Henlein-Str. 20
85540
Haar
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen

XXL GmbH

Autoteile
Tel.: (089) 35899172
Schleißheimer Str. 301
80809 München
, Milbertshofen
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen

XXL-Media GmbH

Werbeagentur
Tel.: (089) 51307488
Motorstr. 56
80807 München
, Milbertshofen
Routenplaner
MVV
Eintrag ändern/löschen
Ähnliche Branchen - 55 Brancheneinträge gefunden

Brancheninfo: Restaurant

Restaurant München

Mit dem Begriff Restaurant (Mehrzahl: Restaurants, auch gennant Lokal, Gaststätte) bezeichnet man ein Gebäude bzw. ein Unternehmen, in dem Kunden gegen Bezahlung etwas zu Essen und zu Trinken erhalten können. Kurz gesagt kann man in einem Restaurant Essen gehen - dabei gibt es viele verschiedene Qualitättstufen, wie beispielsweise einfach-bürgerlich, gehoben, schick usw. Der Begriff Restaurant kommt aus dem Französischen und entstand dort etwa im 18. Jahrhundert.
Außerdem gibt es viele verschiedene Arten von Restaurants, die eine bestimmte Landesküche kochen. So gibt es beispielsweise Restaurants im Stile von Australisch, Marokkanisch, Japanisch, Italienisch, Asiatisch, Chinesisch, Thailändisch, Indisch, Afrikanisch, Französisch oder Deutsch. Viele Restaurants haben nicht nur einen Speiseraum, sondern mehrere Räume, oftmals auch einen Festsaal, in dem man beispielsweise neben dem Essen gehen auch Hochzeiten feiern kann.

Geschichte vom Restaurant

Die Geschichte vom Restaurant geht weit zurück. Bereits im Römischen Reich soll es Restaurants gegeben haben. Ausgrabungen in Pompeji bewiesen, dass es dort etwa 120 Gaststätten und Restaurants gab. Anders als heute hatten viele Restaurants einen Tresen zur Straße, wo man einen Imbiss erwerben konnte, und Räume im Gebäude, die als Esszimmer fungierten. Der Besuch eines Restaurants war damals Ehefrauen und Töchtern verboten.
In China kamen Restaurants wohl im zehnten Jahrhundert auf. Da China wohlhabend war, gab es viele gute Restaurants - interessant ist, dass auch in einem eleganten Restaurant günstige Mahlzeiten für ärmere Menschen zubereitet wurden. Diese Tradition hat sich in manchen Gaststätten bis heute gehalten.
Mit der Zeit starb die Tradition des Restaurants in Europa aus und kam erst wieder in der Zeit der französischen Revolution auf. Angeblich soll der Wirt einer Suppenküche in Paris den Spruch "Kommet her zu mir, alle die ihr mühselig und beladen seid, ich will euch erquicken" auf lateinisch an seinem Restaurant angebracht haben - aus dem lateinischen "ich will euch erquicken2 - restaurabo - soll das Wort Restaurant entstanden sein. Zuerst meinte man damit aber die typische Fleischbrühe, die in diesen Suppenküchen serviert wurde, bevor man das Wort allgemein für Gaststätten verwendete.
Die Geschichte ist allerdings nicht zweifelsfrei nachzuweisen, besonders Historiker glauben, dass es sich nur um eine Legende handelt, da eine solch bedeutende Entwicklung wie die Entstehung von Restaurants kaum von einer Einzelperson ausgegangen sein können.

Das Restaurant heute

Waren Restaurants zu Beginn der Moderne noch oft in ein Hotel integriert, kamen mit der Zeit immer mehr Restaurants mit freier Menüwahl auf, die auch unabhängig von einem Hotel waren - so wie man das Restaurant heute kennt.
Heutzutage gibt es eine enorme Vielfalt an Restaurants. In Deutschland findet sich an jeder Ecke ein Restaurant, besonders verbreitet sind neben einheimischen Küchen Italienisch, Chinesisch, Thailändisch, Japanisch, Griechisch und Indisch. Auf der anderen Seite gibt es auch viele Restaurants, die sich auf die Zubereitung von Fast Food spezialisiert haben. Diese Restaurants gelten aber als Sonderform.