Jetzt mit der App "BranchenMap" die Münchner Branchen mobil erleben! Später

Fenster in München

48 Einträge. In den letzten 22 Monaten wurde die Seite insgesamt 61.979 mal besucht!

Fenster München Ein Fenster ist eine Öffnung in der Wand, die Licht und Luft in das Innere des Gebäudes lässt und den Bewohnern des Gebäudes einen Blick nach draußen ermöglichen soll. mehr

Heiglhofstr. 6b
81377 München,
Großhadern

Branche: Fenster

Peter-Henlein-Str. 11
85540 Haar

Branche: Fenster

Willibaldstr. 65a
80689 München,
Laim

Branche: Fenster

Fürstenrieder Str. 99
80686 München,
Laim

Branche: Fenster

Gärtnerstr. 60
80992 München,
Moosach

Branche: Fenster

Wolfratshauser Str. 62
81379 München,
Thalkirchen

Branche: Fenster

Lotte-Branz-Str. 14
80939 München,
Freimann

Branche: Fenster

Wirtstr. 28
81539 München,
Giesing

Branche: Fenster

Würmtalstr. 63
81375 München,
Großhadern

Branche: Fenster

Balanstr. 97
81539 München,
Giesing

Branche: Fenster

Benzstr. 4a
82178 Puchheim

Branche: Fenster

Lerchenstr. 10
80995 München,
Feldmoching

Branche: Fenster

Westendstr. 240
80686 München,
Laim

Branche: Fenster

Westendstr. 240
80686 München,
Laim

Branche: Fenster

81245 München

Branche: Fenster

Fenster Infos

Fenster München


Ein Fenster ist eine Öffnung in der Wand, die Licht und Luft in das Innere des Gebäudes lässt und den Bewohnern des Gebäudes einen Blick nach draußen ermöglichen soll. Ursprünglich waren Fenster oval oder rechteckig und gegen Witterungseinflüsse mit Pergament oder Leinenstoff bespannt. Erst später, nach der Erfindung der Glaserstellung, gab es Fenster mit Scheiben. Heutzutage baut man Fenster meist mit transparenten Scheiben. Für einige Zwecke wie beispielsweise im Kirchenbau verwendet man auch Milchglas, Ornamentglas oder Plexiglasfüllungen als Scheiben. In München gibt es eine Reihe an Unternehmen und Geschäften, die im Glashandel tätig sind. Auch gibt es in München eine Vielzahl von Fensterbauern.

Das Angebot von einem Fensterbauer in München

Ein Fensterbauer beschäftigt sich mit dem Bau und teilweise auch mit der Montage von Fenstern. Das Angebot von einem Fensterbauer in München ist sehr vielfältig. Er bietet z.B. Kunststofffenster, schalldichte Fenster, dreifachverglaste Fenster, Isolierfenster, Wärmeschutzfenster, Fensterglasscheiben usw. Ein Fensterbau-Unternehmen in München bietet zudem noch einen Reparatur Service an. Auch führen Fensterbaufirmen oft noch weitere Produkte zum Thema Fenster. Wer eine Markise, Rollläden, Jalousien oder einfach nur günstige Gardinen in München sucht, kann diese oft ebenfalls bei solch einer Firma finden.

Produktion von Fenstern und Scheiben

Fensterscheiben werden meist in großen Glasereifabriken hergestellt. In München gibt es allerdings auch noch eine Reihe an kleinen Glasereiunternehmen, die sich auf die Herstellung von Fenstern und Scheiben konzentrieren. Eine Glaserei in München, deren Glaser sich auf den Fensterglasbau und Fensterscheiben spezialisiert haben, stellt meist auch Rahmen für die Glasfensterscheiben her. Oftmals unterscheidet sich eine Glaserei in München, die den Scheiben- und Fensterbau betreibt, von einem normalen Glasereibetrieb und ist eher mit einer Schreinerei vergleichbar. Glasereien in München, die im Fensterscheiben-Handel tätig sind, bieten auch häufig einen Reparaturdienst und eine professionelle Fensterreinigung an.

Produkte von Firmen die auf Fensterscheiben spezialisiert sind

Fensterglas kann man in München in vielen Baumärkten erwerben. Es gibt allerdings auch eine Reihe an Geschäften in München, die sich auf den Handel spezialisiert haben. Sie bieten ihren Kunden eine große Auswahl an Glas- und Kunststofffenstern an. Wer Fenster günstig erstehen möchte, besondere oder nach exklusiven und qualitativ hochwertigen Fensterscheiben sucht, ist bei solch einem Laden an der richtigen Adresse. Münchner Geschäfte, die im Glashandel tätig sind, beraten rund um Fenster, Scheiben und Materialien. Zudem bieten die meisten noch Produkte wie Türen mit Glas, Rollläden, Jalousien, Hausvordächer, Fensterfolie und Ersatzteile für Fenster an.

Besondere Fensterarten

Es gibt bestimmte Scheiben die für bestimmte Zwecke gedacht sind. Zu den wichtigsten Arten der speziellen Fensterscheiben zählen:

Energiesparfenster: Wer in seinem Haus besonderen Wert auf Energieeffizienz legen will, der kann Energiesparfenster einbauen. Diese gibt es als Isolierglasfenster mit Scheiben aus Dreifach-Isolierglas, Isolierglasfenster mit vorgeblendeten dritten Scheiben und als Isolierglas-Kastenfenster. Alle Fenster halten durch die hohe Isolierwirkung der Scheiben die Wärme in einem Raum und sparen so Heizenergie.

Schallschutzfenster: Besonders Menschen, die nahe an Autobahnen und Schnellstraßen wohnen, können von der hohen Lärmbelastung ein Lied singen. Mit den richtigen Schallschutzfenstern wird der Geräuschpegel auf ein erträgliches Maß reduziert oder gänzlich ausgeblendet. Schallschutzfenster mit einem hohen Wirkungsgrad haben dickes, dreischichtiges Glas mit großen Abständen zwischen den Scheiben, einen dünnwandigen, elastischen Blendrahmen und eine dreifache Abdichtung zwischen Flügel und Blendrahmen.

Brandschutzfenster: Spezielle Brandschutzfenster verhindern durch ihre Scheiben das Ausbreiten eines Feuers in einem Gebäude.

Einbruchhemmende Fenster: Sie bestehen aus Durchschusshemmenden- und Verbundsicherheitsglasscheiben. So kann man Einbrecher daran hindern, durch Fenster in Wohnungen einzusteigen.

Ergebnisseite:

1 2 3 4 ...