Amerikanisches Restaurant in München

Eintrag 1 bis 7 von 7
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 1.167 mal besucht!
Sortierung:
Amerikanisches Restaurant Brancheninformation

Amerikanische Küche

Mit dem Begriff Amerikanische Küche bezeichnet man alle Getränke, Speisen und Süßwaren, die ihren Ursprung in Amerika haben.
Dabei gibt es nicht nur eine Amerikanische Küche - sie ist vielmehr eine Mischung aus vielen verschiedenen Regionalküchen. Charakteristisch für die Amerikanische Küche ist, dass hier Elemente der europäischen Küche und Regionalküchen der Einwanderer mit amerikanischen Nahrungsmitteln vermischt werden.
Die Amerikanische Küche lässt sich grob in die US-Amerikanische Küche, die Mittelamerikanische Küche, die Karibische Küche und die Südamerikanische Küche einteilen. Die US-Amerikanische Küche teilt sich wiederum in die Südstaatenküche, die Tex-Mex-Küche, Soul-Food und Cajun-Food ein. Bei der Mittelamerikanischen Küche ist besonders die Mexikanische Küche hervorzuheben, bei der Südamerikanischen Küche die Brasilianische und Argentinische Küche. In Deutschland benutzt man den Begriff Amerikanische Küche meist synonym mit US-Amerikanische Küche, weil diese die am weiten verbreitetste Küche in Deutschland ist.

Speisen der (US-) Amerikanischen Küche

Auch wenn sich in Deutschland hartnäckig das Vorurteil hält, dass die Amerikanische Küche nur aus Hot Dogs und Burgern besteht, ist dem nicht so. Allerdings beinhaltet die Amerikanische Küche Speisen, die mit viel Fett, Butter oder Zucker hergestellt werden. Daher rührt auch die Aussage, dass die Amerikanische Küche ungesund sei.

Bekannte Speisen und Getränke der Amerikanischen Küche sind beispielsweise:

- Hauptspeisen: Chicago-Style Pizza (Pizza mit dickem Boden), Caesar Salad, Burger, Hot Dog, Coleslaw, Conch Salad (ein Salat aus Meeresschnecken), Gumbo, Eggs Benedict, Lobster Roll, Mashed Potatoes, Sandwich, Steak und Turducken.
- Süßspeisen: Bagels (Hefegebäck), Banana Split (ein Eisdessert der Amerikanischen Küche, das auch in Europa bekannt ist), Candy Corn, Cheese Cake, Donut (in Fett gebackene Krapfen), Jelly Beans (Bonbons in verschiedenen Geschmacksrichtungen), Popcorn, Pumpkin Pie (Kürbiskuchen) und Muffins.
- Getränke: Natürlich hat die Amerikanische Küche ein Getränk, das weltbekannt geworden ist - die Coca Cola. Daneben sind aber auch weiterhin weit verbreitet: Root Beer, Dr. Pepper, Seven Up, Iced Tea und Biersorten wie Bud, Bud light und Miller. Wichtig für die Amerikanische Küche sind natürlich auch die zahlreichen Cocktails wie Cosmopolitan, Long Island Iced Tea, Martini, Margarita und Bloody Mary und Spirituosen wie Jack Daniel's, Jim Beam oder Southern Comfort.
- Festessen: Die Amerikanische Küche bietet für viele Feste spezielle Gerichte, beispielsweise Truthahn zu Thanksgiving oder rote, weiße und blaue Speisen (entsprechend der Farben der US-Flagge) zum Independence Day.

Der Hamburger - eine besondere Speise der Amerikanischen Küche

Die Amerikanische Küche hat viele Speisen hervorgebracht, die nun in der ganzen Welt anzutreffen sind - besonders der Hamburger hat es in fast jedes Land der Welt geschafft. Bei dem Hamburger handelt es sich um eine Kombination aus einem Brötchen, einem Hacksteak, Salat und einer Soße.

Neben dem klassischen Hamburger kennt die Amerikanische Küche aber noch viele weitere Burger, wie beispielsweise Cheeseburger, Beefburger, Fischburger, Chickenburger, Hawaiiburger, Krautburger oder Veggieburger.

Asado

Landsberger Str. 290
80687 München
Laim
089 38153409

Barfly & Kitchen

Sternstr. 21
80538 München
Lehel
089 224491

Belicious Burger

Pariser Str. 34
81667 München
Haidhausen
089 62502878

Hard Rock Cafe

Platzl 1
80331 München
Altstadt
089 2429490

Hickory

Landsberger Str. 447
81241 München
Pasing
089 51299699

Maredo

Rindermarkt 5
80331 München
Altstadt
089 2607410

The Big Easy

Frundsbergstr. 46
80634 München
Neuhausen
089 15890253

Kostenlos bei uns eintragen

Sie vermissen ein Unternehmen oder Ihr Unternehmen? Dann tragen Sie sich hier ein.
Hier eintragen