Blumen in München

Eintrag 1 bis 22 von 215
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 20.909 mal besucht!
Sortierung:
Blumen Brancheninformation

Blumen München


Blumen sind einerseits der Gegenstand von Wissenschaft und Botanik, doch viel mehr noch sind Blumen eine Angelegenheit des Herzen. Geschenke aus einem Blumenversand oder aus einem Blumenladen stehen für Liebe, Freude oder Anteilnahme.

Vor allem Rosen sind immer noch unschlagbar wenn es darum geht jemanden “durch die Blume“ „ich liebe dich “ zu sagen. Mit einem Blumenstrauß macht man nie etwas falsch: Blumen sind immer in Mode. Einen Blumenladen in München, der schöne Blumen hat oder einen Blumenversand der Blumen liefern kann, findet man schnell und einfach in den Anzeigen des Branchenbuches „Die Münchner“.

Blumenladen in München

Einen Blumenladen in München zu finden ist nicht schwer. Allein im Branchenbuch „Die Münchner“ sind 257 Geschäfte verzeichnet. Viele Unternehmen in München bieten mittlerweile auch den Blumenversand per Internet direkt zu dem Empfänger nach Hause als spezielle Dienstleistung an. Auch kann man bei solch einem Blumenlieferdienst oft noch Grußkarten oder andere Ergänzungen wie Pralinen zu den Blumen mitbestellen. Wenn es um das Thema Pflege rund um die Blume geht ist man in einem Münchner Blumenladen oder bei einem Florist gut aufgehoben. Bei den Fachkräften aus München kann man nämlich nicht nur Blumen kaufen, sondern sie geben einem auch wichtige Tipps zur Pflege und Haltung. Im Blumenhandel unterscheidet man vor allem die Unternehmen, die im Großblumenhandel arbeiten und deren Abnehmer vor allem Hotels, Restaurants oder andere große Einrichtungen sind, von den kleinen Blumengeschäften, die ihre Blumen direkt an einzelne Personen und Haushalte verkaufen.

Sonderaufträge im Bereich des Blumenlieferservice, wie beispielsweise für eine Hochzeit oder andere große Festlichkeiten, jedoch auch für eine Bestattung, nehmen meistens sowohl Großhändler als auch kleine Blumengeschäfte an. In diesen Geschäften erhält man auch Tipps für den richtigen Umgang und die Pflege von Bäumen in München.

Blumen selber Pflücken

Eine weitere beliebte Art Blumen zu kaufen, ist das selber pflücken bei einem Gartenbau in oder der näheren Umgebung von München. Wer sich seinen Blumenstrauß ganz individuell zusammenstellen möchte, kann dies auf einem der vielen, von Landwirten oder Blumenhändlern, angebotenen Feldern tun. Hier wachsen meistens verschiedene Sorten von Wildblumen sowie Sonnenblumen oder Gladiolen.

Friedhofsgärtnerei

Eine Sonderform von einem Blumenladen ist eine Friedhofsgärtnerei in München. Sie ist gleichzeitig Gärtnerei und Blumenladen in der Nähe eines Friedhofs. Neben dem Verkauf von Blumen und Trauerkränzen kümmern sich ihrer Mitarbeiter meistens auch um die Grünflächen des angrenzenden Friedhofs. Auch kann man die Grabpflege bei solch einem Blumenladen in Auftrag geben.

Der Beruf Florist/in

Wer Florist oder Floristin werden möchte, um in einem Blumenladen zu arbeiten, lernt wie man Blumen und Pflanzen verarbeitet, Dekorationen aus Blumen für spezielle Anlässe herstellt, sowie man Blumenbepflanzungen in oder rund um Gebäude gestaltet und das Bedienen der Kundschaft im Blumengeschäft.
Ein Florist benötigt für seine Arbeit mit Blumen vor allem ein bestimmtes Maß an Kreativität sowie ein Gespür für zeitgemäße Blumentrends. Der Florist muss bei seiner Arbeit mit Blumen natürlich auch immer die Wünsche der Kundschaft erfüllen. Im Blumenladen ist der Florist zuständig für das arrangieren von Pflanzen und Blumen und das Dekorieren, beispielsweise durch Tulpen oder Rosen im Schaufenster. Ein Florist ist auch für die tägliche Pflege der Blumen und Pflanzen verantwortlich, muss also welke Blätter entfernen, die Blumen regelmäßig bewässern und den Blumenladen sauber halten.

Sortiment eines Blumengeschäfts

Neben dem standardgemäßen Angebot von Grün- und Zimmerpflanzen gehören zur weiteren Palette an Blumenartikeln in einem Blumengeschäft oder einem Blumenversand Trauerschleifen, Brautsträuße, Autogestecke, Event- und Messe-Präsentationen sowie Firmenservice. Auf Wunsch beliefert ein Blumenladen oder ein Blumenversand Feiern und Partys direkt mit Blumen. Umweltbewusste Kunden achten darauf, dass die Ware von Gärtnern aus der Region München stammt, bevor auf das Angebot aus Holland, Italien, oder gar Übersee zurückgegriffen wird. Auch beim Rosen kaufen kann man als Kunde auf Nachhaltigkeit setzten und bei einem Blumendienst lieber die etwas teureren „fair Trade“ Produkte bestellen, anstelle der billigen Massenerzeugnisse.

Unterscheidung zwischen Blüte und Blumen

Botanisch und wissenschaftlich gesehen wird unter einer Blume eine bestäubungsbiologische Einheit einer Blütenpflanze verstanden. Umgangssprachlich wird meist nicht zwischen den Begriffen Blüte und Blume unterschieden. Ein Florist, der in einem Blumenversand oder einem Blumenladen in München arbeitet, gliedert eine Blüte im Aufbau in Fruchtblätter, Blütenhülle und Staubblätter, etwa Tulpenblüten und Rosenblüten. Eine Blume kann aus mehreren Blüten zusammengesetzt sein, so wie die Sonnenblume. Manche Blumenhändler und Floristen geben auch hierzu nützliche Informationen.

Blumen Obeser

Behringstr. 72
80999 München
Allach-Untermenzing
089 89220609 Telefon

Blumen Müller

Fritz-Baer-Str. 16
81476 München
Forstenried
089 7557354 Telefon