Gehörschutz in München

1 Eintrag gefunden
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 343 mal besucht!
Gehörschutz Brancheninformation
Unter Gehörschutz versteht man alle Arten von Schutzmaßnahmen, die das Gehör vor Schädigungen durch Geräusche bzw.
Lärm (ab ca.80dB) schützen. Im Handel sind unterschiedliche Ausrüstungen für diesen Zweck zu erwerben. So z.B. die folgenden: 1. Der Kapselgehörschutz. Die kopfhörerähnlichen Kapseln bestehen aus Hartkunststoff und Schaumstoff (innen). 2. Vorgefertigte Gehörschutzstöpsel aus Wachs, Silikon oder Kunststoff (Ohrstöpsel). 3.Individuell angefertigte Gehörschutzplastiken aus Acryl, Silikon oder Fotoplast. Diese werden vom Hörgeräteakustiker hergestellt und individuell auf das Ohr angepasst. 4.Schallschutzanzüge. Diese eignen sich für einen Dauerlärmpegel von/ab etwa 125 dB, wie auf Flughäfen oder für die Armee. Sonstige Einsatzmöglichkeiten für Gehörschutzausrichtungen sind z.B. Arbeiten beim Straßenbau, an Industriemaschinen, beim Benutzen von lärmerzeugenden Verkehrsmittel (Auto, Flugzeug, Bahn), der Besuch von (zu) lauten Konzertveranstaltungen und anderes mehr.

Reichart GmbH

Sonnenstr. 7
80331 München
Altstadt
089 54506636

Kostenlos bei uns eintragen

Sie vermissen ein Unternehmen oder Ihr Unternehmen? Dann tragen Sie sich hier ein.
Hier eintragen