Juwelier in München

Eintrag 1 bis 10 von 98
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 5.491 mal besucht!
Sortierung:
Juwelier Brancheninformation

Juwelier München


Der Begriff Juwelier ist eine Berufsbezeichnung, die Menschen beschreibt, die in einem Juweliergeschäft arbeiten und dort Uhren und Schmuck verkaufen.

Mit dem Begriff Juwelier meint man aber nicht nur die Arbeit, sondern auch das Geschäft selbst. Weitere Bezeichnungen für den Beruf sind Edelsteinhändler und Schmuckhändlerm, verwandte Berufe sind Goldschmied und Silberschmied.
In Deutschland ist die Berufsbezeichnung Juwelier nicht geschützt - das bedeutet, dass sich theoretisch jeder Juwelier nennen darf. In der Regel hat ein Juwelier aber eine Ausbildung in einem Juweliergeschäft absolviert - die eigentliche Bezeichnung lautet dann Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel.
Der Begriff Juwelier leitet sich vom Juwel ab. Ein Juwel ist ein geschliffener Edelstein, der zu dekorativen Zwecken am Körper - beispielsweise in Form eines Rings oder Anhängers - getragen wird. Ein Juwelier ist also jemand, der mit Juwelen zu tun hat beziehungsweise diese veredelt und verkauft. Oft bieten Juweliere neben dem Handel mit Edelsteinen auch die Dienstleistung des Goldankaufs in München an.

Aufgaben

Juweliere arbeiten in einem Juweliergeschäft und kümmern sich dort um eine stilvolle und ansprechende Präsentation der Waren wie beispielsweise Goldketten, Ohrringe, Armbänder usw. Sie beraten Kunden und gehen auf deren Wünsche ein. Die Juweliere sollten auch Schmuck nach den Vorstellungen der Kunden individuell fertigen bzw. durch einen Goldschmied fertigen lassen.
Neben dem Verkauf der Waren fällt in das Aufgabengebiet von Juwelieren auch die Reparatur von Schmuckstücken und die Reparatur einer Uhr. Außerdem reinigt und poliert er verschmutzte oder verkratzte Schmuckstücke.
Meistens kennt sich ein Juwelier auch gut mit Uhren aus, so dass er in seinem Geschäft Uhren anbietet. Er sollte sich auch mit der Technik der Uhren auskennen, so dass er in der Lage ist, sie zu zerlegen und zusammenzusetzen, Schäden am Uhrwerk zu erkennen und zu beheben und die Werke zu justieren. Ein Juwelier übernimmt auch das Wechseln der Batterien oder den Tausch der Bänder.
Darüber hinaus bietet er in seinem Geschäft, neben dem Verkauf und der Reparatur, oftmals auch den Ankauf von Schmuckstücken an. Kunden, die ihren Schmuck nicht mehr brauchen, können zum Juwelier gehen um sich von ihm einen Preis vorschlagen zu lassen.

Unterschiede zum Goldschmied

Oft werden die Berufe Juwelier und Goldschmied gleichgestellt. Der Unterschied besteht aber darin, dass ein Juwelier den Schmuck verkauft, während ihn ein Goldschmied herstellt. Der Juwelier ist mit dem eigenen Herstellungsprozess also nicht befasst. Allerdings haben einige eine eigene Goldschmiedewerkstätte in ihr Geschäft integriert und beschäftigen dort Goldschmiede. In Städten wie zum Beispiel München übernehmen Juweliere nach und nach die Aufgaben eines Goldschmieds.
Neben Goldschmieden arbeiten auch Silberschmiede für einen Schmuckwarenhändler, da dieser in seinem Geschäft ja auch Schmuck aus Silber anbietet. Allerdings fertigen Silberschmiede heutzutage häufig keinen Schmuck, sondern eher Gefäße, Essbesteck usw., doch trotzdem gibt es einige Silberschmiede, die mit einem Juwelier zusammen arbeiten.

Die besten Gold- und Silberschmiede und Schmuckwarenhändler in München mit der größten Auswahl namhafter Marken sowie eigener Goldschmiede im Haus finden Sie auf diesen Seiten.

Schmuckgeschäfte in München

Wenn Sie auf der Suche nach Schmuckläden sind, dann bietet Ihnen die schöne Stadt München etwa 120 Juweliere. München ist einer der Städte in denen Schmuck hoch angesehen ist. In München finden Sie viele günstige Juweliere und auch Second Hand Läden für Schmuck.

Branche Juwelier - weitere Einträge

2beone GmbH

Hochbrückenstr. 8
80331 München
Altstadt
089 2424350

AKS GmbH

Goethestr. 7
80336 München
Ludwigsvorstadt
089 51616651

Al-Khamisy

Gleichmannstr. 12
81241 München
Pasing
089 30768916

Kostenlos bei uns eintragen

Sie vermissen ein Unternehmen oder Ihr Unternehmen? Dann tragen Sie sich hier ein.
Hier eintragen