Tanzschuhe in München

1 Eintrag gefunden
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 576 mal besucht!
Tanzschuhe Brancheninformation
Tanzschuhe sind spezielle Schuhe, die zum Tanzen ausgelegt sind.
Der Unterschied zu normalen Schuhen ist, dass diese meist über spezielle Sohlen verfügen. Die Absätze sind für das Tanzen ausgelegt und die Schuhe sind verformbar. Für jede Tanzrichtung gibt es auch spezielle Schuhe. Für die Standardtänze, wie zum Beispiel Wiener Walzer, Slowfox, Foxtrott, werden häufig bei den Damen offene Schlupfschuhe mit Absätzen oder geschlossene Sandaletten getragen. Bei den Herren hingegen werden klassische Halbschuhe bevorzugt. Für lateinamerikanische Tänze wie Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba wird häufig Sandaletten mit Fersenkappen von den Damen bevorzugt. Bei den Herren werden hier wiederum klassische Halbschuhe verwendet, diese haben jedoch dafür einen größeren Absatz. Für den Stepptanz werden spezielle Schuhe angeboten, deren Sohlenbeschläge entweder aus Metall oder aus Fiberglas bestehen. Es gibt jedoch auch irische Stepptanzschuhe. Das Besondere bei denen ist, dass die Sohlenbeschläge aus Holz sind. Für den Ballett-Tanz gibt es Spitzenschuhe. Diese Tanzschuhe sind an der Schuhspitze steifer ist, so dass bei einem maximal gestrecktem Fuß, auf den Zehenspitzen getanzt werden kann. Ob Hobbytänzer oder Profitänzer, in unserer Rubrik Tanzschuhe finden Sie die passenden Schuhe.

Quality for Dance

Asamstr. 7
81541 München
Au
089 97344858

Kostenlos bei uns eintragen

Sie vermissen ein Unternehmen oder Ihr Unternehmen? Dann tragen Sie sich hier ein.
Hier eintragen