Tee in München

Eintrag 1 bis 10 von 28
In den letzten 12 Monaten wurde die Seite insgesamt 3.247 mal besucht!
Sortierung:
Tee Brancheninformation

Tee München

Der Begriff Tee bezeichnet ein Getränk, welches aus einem Aufguss aus verschiedenen Pflanzenteilen wie beispielsweise Blätter, Stengel, Knospen oder Blüten von Teepflanzen hergestellt wird.
Tee hat in der Regel einen Coffeingehalt von bis zu 4,5 Prozent - dabei kommt es darauf an, aus welchem Pflanzenteil der Tee hergestellt wurde. Die Knospe enthält am meisten Coffein. Früher nannte man diesen Bestandteil noch Teein.
Tee gibt es in allen möglichen Varianten und Geschmäckern. Tee ist fast überall auf der Welt beliebt. Heute kann man Tee sowohl im Supermarkt oder im Kaufhaus als auch im speziellen Teeladen oder Teegeschäft kaufen. Tee gibt es oftmals auch in Souvenirläden, weil bestimmte regionale Teesorten als Andenken gerne verschenkt werden.

Sorten und Arten von Tee

Man unterscheidet zwischen vielen verschiedenen Sorten und Arten von Tee. Die ursprüngliche Zubereitungsmethode beinhaltet das Abzupfen von frischen Teeblättern, die anschließend direkt in das heiße Wasser gelegt werden. Heute wird aus logistischen Gründen Tee oft aus getrockneten Blättern zubereitet.
Der klassische Tee wird heute in verschiedenen Formen angeboten, die sich nach dem Grad der Fermentation richten: Der Grüne Tee, bei dem keine gewollte Fermentation stattfindet, der Weiße Tee, der Oolong, der teilweise fermentiert wurde und der Schwarztee, der nach der Ernte komplett fermentiert wurde. Außerdem gibt es weitere Teearten, die allerdings weniger verbreitet sind.
Diesen Teearten ordnet man unterschiedlich viele Teesorten zu. So kennt man beispielsweise beim Grünen Tee die Sorten Gunpowder, Sen Cha, Yunnan Yun, Rolling Clouds usw., bei dem Weißen Tee Mee Sum oder Jasmin Silber Nadel, beim Oolong etwa Dong Ding Oolong Cha oder Ti Kuan Yin Cha und beim Schwarztee Darjeeling oder Dian Hong Cha.
Neben diesen klassischen Tees gibt es hierzulande viele aromatisierte Teesorten. Bei diesem Tee spielt die Qualität der Teepflanze eine untergeordnete Rolle, da das Hauptaugenmerk auf dem Aroma liegt, das dem Tee hinzugefügt wurde.
Früchtetee, der in Deutschland sehr beliebt ist, besteht nicht aus der klassischen Teepflanze, sondern aus Fruchtbestandteilen. Korrekterweise müsste dieses Getränk Früchteaufguss heißen, trotzdem spricht man auch hier oft vom Tee.

Geschichte vom Tee in Europa

Während in anderen Ländern die Geschichte vom Tee bereits sehr früh beginnt, kannte man Tee in Europa erst Anfang des 17. Jahrhunderts, also die Niederländische Ostindien-Kompanie eine Ladung Grünen Tee in die Niederlande brachte. Zu Beginn gab es unterschiedliche Meinungen, ob Tee gesund sei oder nicht - doch die Befürworter von Tee konnten sich recht bald durchsetzen.
Nach Deutschland kam der Tee in der Mitte des 17. Jahrhunderts - zuerst nach Ostfriesland, wo sich eine eigene Teekultur entwickelte, die noch bis heute andauert. Zwar versuchte der preußische König Friedrich II den Teekonsum zu verbieten, doch dieser Versuch blieb erfolglos. Die Popularität von Tee steigerte sich immer weiter.
Tee kam in Deutschland immer mehr in Mode, es entwickelten sich sogar Teegesellschaften. Im Laufe der Jahre beteiligten sich neben den Niederlanden auch andere Länder am Handel mit Tee, so dass es bald auch mehr Sorten und eine größere Auswahl gab.

Cyril

Becker-Gundahl-Str. 23
81479 München
Solln
089 51009903

Eilles

Hanauer Str. 68
80993 München
Moosach
089 14335306

Felber

Westenriederstr. 6
80331 München
Altstadt
089 220301

Gorba

Nordendstr. 38
80801 München
Schwabing
089 2718454

Grün

Winterthurer Str. 3
81476 München
Fürstenried
089 72481940

Gschwendner

Sendlinger Str. 28
80331 München
Altstadt
089 2604377

Kien

Orleansstr. 41
81667 München
Haidhausen
089 44119926

Koch

Heideckstr. 2a
80637 München
Neuhausen
089 1572319

Kochwerkstatt GmbH

Lindwurmstr. 126
80337 München
Isarvorstadt
089 20323458

Kümpfbeck

Grünwalder Str. 188
81545 München
Giesing
089 69378834

Kostenlos bei uns eintragen

Sie vermissen ein Unternehmen oder Ihr Unternehmen? Dann tragen Sie sich hier ein.
Hier eintragen