Die Münchner
Branche, Schlagwort, Name, Telefonnummer
Ort, Stadtteil, Standort, PLZ, Straße
Umkreissuche
Branchenstatistik
Branchenstatistik
Die Branche Catering wurde vom bis zum 22.10.2014 insgesamt 28.855 mal besucht!

Catering München: 70 Einträge gefunden

Suchergebnis ist sortiert nach:
Voreinstellung
|  In meiner Nähe |  PLZ |  A-Z
Einträge von
1 - 5
Ergebnisseite:     1 | 2 | 3 | 4 | 5   Vorwärts  (von 5)
Branche: Catering
Ergebnisseite:     1 | 2 | 3 | 4 | 5   Vorwärts  (von 5)
Einträge von
1 - 5
Ähnliche Branchen - 6 Brancheneinträge gefunden
Meinten Sie vielleicht: Branchenvorschlag (Suche nach Segment) - 4 Branchen gefunden
Meinten Sie vielleicht: Branchenvorschlag (Suche nach Buchstabenübereinstimmung) - 14 Branchen gefunden

Brancheninfo: Catering

Catering München


Der Begriff Catering, oft auch mit dem Wort Partyservice gleichgesetzt, bezeichnet die berufsmäßige, professionelle Bereitstellung und Lieferung von Speisen und Getränken. Ein Catering in München kann an jedem beliebigen Ort in München erfolgen und sich dabei von der Lieferung von vorher produziertem Essen über exklusiver Feinkost, bis hin zum Betrieb eines ganzen, vorübergehenden Gastronomiebetriebes, erstrecken. Es gibt Firmen die sich ausschließlich auf das Catering beschränken, aber jedoch auch Münchner Restaurants bzw. Metzgereien in München die z.B. Ihre Bayerischen Spezialitäten als Catering anbieten. Des Weiteren lässt sich auch der ganz normale Bestellservice vom Essen beim Italiener – bis zu jeder beliebigen Küche in die Spate „Catering“ einordnen. Neben dem "normalen" Catering in München gibt es auch noch die Spate des Non Food Catering Service. Mit Non Food bezeichnet man einen Catering Service, der beispielsweise diverse Ausstattungsgegenstände verleiht und anliefert. Catering in München kommt im Allgemeinen vor allem oft bei größeren Festlichkeiten oder Partys zum Einsatz.

Geschäftsfelder

Von einem Catering Service kann man sich nicht nur das Büffet liefern lassen oder eine etwas größere Party Bestellung aufgeben, sondern auch viele weitere Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

- Kantinen und Großküchen: In fast jedem Münchner Betrieb gibt es eine Kantine. Diese kann ihre Gerichte und Speisen selbst kochen, oftmals wird aber zumindest ein Teil der Verpflegung durch einen Catering Service abgedeckt. Der Catering Service liefert dann beispielsweise belegte Semmeln, Kaugummis oder Schokoriegel. In manchen Fällen versorgt er die Kantine auch komplett mit warmen Speisen bis sogar zur exklusiven Feinkost.

- Großveranstaltungen und Partys: Auf großen Veranstaltungen in München wird Catering oft genutzt, da es einerseits praktischer und zeitsparender ist und andererseits auch kostengünstiger. Denn ein Catering Service kennt die Arbeitsabläufe und besitzt die notwendigen Mittel und Werkzeuge. Oft  beinhaltet solch ein Partyservice vom Caterer auch Servicekräfte, die bei der Organisation des Abends helfen. Dazu ist es auch möglich die Speisen nach einer gewünschten Region zu Ordern, etwa vom Mexikaner, Türken Vietnamesen oder einem Griechen in München.

- Cocktailservice: Bei einer Abendveranstaltung sind oft Cocktails notwendig. Wenn man keinen eigenen Barkeeper beauftragen möchte oder keine Bar in dem Gebäude vorhanden ist, kann auch ein Catering in München  den Cocktailservice organisieren. Dabei stellt er professionelle Cocktailmixer und die benötigten Gerätschaften zur Verfügung.

- Zugrestaurants: In einem Zug wird oftmals Essen angeboten. Da dieses aufgrund räumlicher Probleme nicht immer selbst gekocht werden kann, wird auch hier auf einen Lieferdienst für Gerichte zurückgegriffen.

- Flugzeugessen: In vielen Verkehrsflugzeugen gibt es Essen - dieses kommt in der Regel von einer Cateringfirma, die das Essen vor dem Flug zubereitet. Die Firma liefert es an die bestimmten Airlines aus und im Flugzeug muss man es dann nur noch mittels Dampf aufwärmen.

- Bio Catering Service: Mittlerweile gibt es in München auch viele Firmen, die ihren Kunden ein reines Bio Catering anbieten. Bestellt man als Kunde bei solch einem Catering in München, kann man sich sicher sein, dass die gelieferten Speisen alle aus biologischen Lebensmitteln zubereitet wurden, deren Anbau ökologisch in der Region erfolgte. Immer mehr Metzgereien in München die Catering anbieten verwenden diese Art von Catering.

Essen auf Rädern als Catering

Eine besondere Form des Catering in München und auch anderen Städten, ist das so genannte Essen auf Rädern. Damit bezeichnet man einen Heimservice in München, der die regelmäßige Zubereitung und Lieferung von Mahlzeiten an die Wohnungstür des Kunden vornimmt. Zwar sind alte Menschen, die selbst nicht mehr kochen können, einer der größten Abnehmer dieses Services, allerdings beanspruchen inzwischen auch Berufstätige, die keine Zeit für das Kochen haben, derartige Dienste immer mehr.

Beruf: Catering Management

Wer ein Cateringunternehmen eröffnen oder managen möchte, der sollte über eine Ausbildung im Gastronomiebereich verfügen und muss dazu noch eine Weiterbildung im Hotel- und Gaststättenbetrieb absolvieren. Auch wer ein betriebswirtschaftliches oder ernährungswissenschaftliches Studium mit Ausrichtung auf Tourismus, Hotel- und Gaststättenwesen absolviert hat, ist für diesen Beruf qualifiziert. Die Aufgaben eines Managers im Cateringbereich sind dabei vielseitig und umfassen beispielsweise den Einkauf und die Lagerung der Lebensmittel, Die Erstellung von Speiseplänen, Überwachung der Zubereitung der Speisen und die Organisation der Auslieferung. Des weitern kümmert sich ein Catering Manager um betriebswirtschaftliche Aufgaben, wie Kalkulationen und um die Buchhaltung.