Jetzt mit der App "BranchenMap" die Münchner Branchen mobil erleben! Später

Tankreinigung in München

Einträge 1 bis 10 von 15. In den letzten 25 Monaten wurde die Seite insgesamt 42.812 mal besucht!

Ergebnisse für Tankreinigung.

Tankreinigung München Unter einer Tankreinigung versteht man verschiedene Reinigungsverfahren, die versuchen Bakterien, Kalk, Ablagerungen oder andere Verschmutzungen aus einem Tank zu entfernen und den Tank anschließend zu Spülen. mehr

Seebenseestr. 20,
81377 München
Sendling

089 20358140

Donaustaufer Str. 24,
80993 München
Moosach

089 7601708

Heiztechnik Rupp
Thomas-Hauser-Str. 6,
81829 München
Trudering

089 45459060

Rainfarnstr. 35,
80933 München
Harthof

089 48952555

Branche Tankreinigung - weitere Einträge

Tankreinigung Infos

Tankreinigung München


Unter einer Tankreinigung versteht man verschiedene Reinigungsverfahren, die versuchen Bakterien, Kalk, Ablagerungen oder andere Verschmutzungen aus einem Tank zu entfernen und den Tank anschließend zu Spülen. Einen Tank gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Es gibt Tankarten wie z.B. der oberirdische Öl-Tank, der Erdtank, der Batterietank, die Erdtank Kugel oder auch der Kraftfahrzeugstank.

Tankreinigung in München

In München haben sich einige Reinigungsunternehmen auf die Tankreinigung, besonders auf die Heizöltankreinigung spezialisiert. Eine , die in München durch einen qualifizierten Fachbetrieb durchgeführt wird ist nicht nur für die Reinigung zuständig, sondern stellt auch sicher, dass die Heizöltankanlage den gesetzlichen und technischen Anforderungen entspricht und dass keine Gefahr einer Undichtigkeit besteht. Außerdem händigt der Prüfer auch einen Tankreinigungsbrief aus. Dieser ist nicht nur für die Behörden, sondern auch für die Versicherung sehr wichtig. Neben den Tankreinigungen bieten auch einige Münchner Firmen die Kanalreinigung an.

Reinigungsverfahren der Tankreinigung in München

Sobald Mikroorganismen den Tank befallen spricht man von der Tankverkeimumg. Diese Mikroorganismen setzen sie sich an den Schlauchleitungen und Wänden des Tanks fest. Mit der Zeit kann sich dann ohne Reinigungsmaßnahme ein sogenannter „biologischer Rasen“ entwickeln, der als eine Art Bakterienschutz agiert. Diese Beläge sind nur durch eine intensive Desinfektion oder nur mechanisch zu beseitigen. Die Entkeimung erfolgt auch in  Schwimmbadanlagen mithilfe von chlorhaltigen oder chlorfreien Reinigungsmitteln. Ein weiteres Reinigungsverfahren von der Tankreinigung ist die Entkalkung. Dieser Kalk lässt sich gut mit Säuren entfernen. Geeignete Säuren sind dazu etwa Zitronensäure, Essigsäure, Armeisensäure oder Amidosulfonsäure. Nach dem Einsatz von Desinfektionsmitteln sollte der Tank und die Leitungen gespült werden.

Warum ist eine Tankreinigung sinnvoll?

Durch die Tankreinigung werden sämtliche Sedimente, Fremdstoffe und Schwitz- und Kondenswasser aus z.B. einer Heizöltankanlage entfernt. Das Reinigungsverfahren schützt nicht nur vor Korrosion, sondern auch diverse Bauteile des Brenners. Wird eine Tankreinigung in regelmäßigen Abständen durchgeführt, verhindert sich die Bildung von Heizölsedimenten. Heizölsedimente verhindern eine komplette Ausnutzung des Tankvolumens. Zudem können kostenintensive Instandsetzungsmaßnahmen durch eine vorzeitige Feststellung von eintretenden Undichtigkeiten wie z.B. Korrosion oder Lochfraß am inneren des Tankmantels verhindert werden. Ist dieser Fall eingetreten, können Tankreinigungsunternehmen die Innenseite des Tanks durch eine Tankinnenhülle oder einer Tankbeschichtung schnell und kostengünstig sanieren. Aber vor allem Versicherungstechnisch ist es sehr sinnvoll eine Tankreinigung aufzusuchen. Entsteht durch eine defekte Heizöltankanlage einen Erreich- oder Gewässerschaden, tritt die Abgeschlossene Versicherung nur dann ein, wenn der Halter seinen Pflichten der Gefahrgut Anlage nachgekommen ist. Durch eine Tankreinigung werden außerdem eventuelle Überlaufschäden durch eine ungleichmäßige Befüllung von Heizöl der Anlage verhindert. Solche Überlaufschäden können auch durch Sedimente oder Rückstände, die die Leitung verstopfen entstehen.

Tanksanierungsmöglichkeiten

Zum einen gibt es die Tankbeschichtung (Tankinnenbeschichtung). Diese Beschichtung hilft dem Tank dauerhaft und sicher gegen Korrosionsschäden. Die meisten Fachbetriebe geben auf die Tankbeschichtung auch eine 10 jährige Garantie. Eine weitere Tanksanierungsmaßnahme ist die Leckschutzauskleidung im Innenraum des Tanks. Die Leckschutzauskleidung findet vor allem bei Stahltanks, die lange Zeit ungeschützt den Heizölsedimenten ausgesetzt werden. Sedimente bestehen aus Schwitzwasser, Kondenswasser und Alterungsrückständen des Heizöls, die den Tank durch Korrosion befallen. Dadurch kann der Tank korrodieren und undicht werden. Um den Tank davon zu bewahren kann eine Kunststoff- Innenhülle eingebaut werden. Sie wirkt wie eine zweite Tankwand und verhindert zuverlässig die Berührung der aggressiven Sedimente mit dem Tankboden. Mit diesem Verfahren kann eine Korrosion dauerhaft gestoppt werden. In München gibt es einige Fachbetriebe, die die Tanksanierung anbieten.

Ergebnisseite:

1 2